Nadia Budde Krake beim Schneider: Tierische Zweiteiler

Nadia Budde Krake beim Schneider Tierische Zweiteiler Brigitte Wallingers Kinderbuchblog Jugendbuchblog Feuer und Flamme für junge Literatur Bilderbuch Empfehlung Buchtipp geniale Bücher für Kinder und Jugendliche

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦◊◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 5 Jahren
48 Seiten, gebundene Ausgabe um € 15

Themen: Tiere, Reime, Scherz, Spaß, Humor, Macken

2 Bilder + 1 Reim = Bauchweh vor lauter Lachen

Nadia Buddes lustige Reime und Bilder sind längst Kult bei Kids und Erwachsenen. Zum Kringeliglachen ist auch ihr neustes Werk: Krake beim Schneider: Tierische Zweiteiler. Immer zeigen zwei Bilder eine witzige Veränderung und die Bildunterschriften bilden den Überraschungsvers. Gezeigt werden zwar Tiere und keine Menschen, allerdings gibt’s da schon Parallelen, zum Beispiel rasten die Biber, nachdem sie vor der Weihnachtstanne andächtig Lieder gesungen haben, mit vollen Bäuchen inmitten der Weihnachtsdeko – nur dass sie den Christbaum verputzt haben… Bis zu den Deckblättern ist hier alles herrlich komisch – genau das Richtige für die 5. Jahreszeit!

Seit August 2018 veröffentlicht die Berlinerin Nadia Budde in der Wochenzeitung _Die Zeit_ die beliebte Illustrationskolumne „Tiere wie wir“, die der Ursprung dieses Buches ist. Hier könnt ihr ein sehr interessantes, kurzes Zeit-Interview mit Nadia Budde lesen, in dem sie ihr Arbeitsweise erklärt und Wissenswertes über die Tiercomics verrät. Krake beim Schneider enthält übrigens auch einige exklusive Zweiteiler, die nicht in der Zeit erschienen sind.

Ich danke dem Peter Hammer Verlag für das erhaltene Rezensionsexemplar: Was für ein tolles Buch!

Nadia Budde. Krake beim Schneider: Tierische Zweiteiler. Wuppertal: Peter Hammer Verlag, 2019.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.