Ein bezauberndes Bilderbuch über die Coronazeit

LeUyen Pham Drinnen Draußen Familie Geschenktipp Brigitte Wallingers Kinder- und Jugendbuchblog Buchtipps für Kinder und Jugendliche Kids und Teens Buchempfehlung musst du lesen Geschenk Jugendliche Teenager Kinder ab 4 Jahren 5 Jahre 6 Jahre Corona Pandemie Krise Covid 19 Homeoffice Homeschooling

LeUyen Pham hält in hinreißenden Bildern und berührendem Text fest, was uns die Covid 19-Pandemie beschert hat!

Kurzinfo

Leselevel: ♦♦♦◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 4 Jahren
52 Seiten, gebundenes Buch um € 14,72

Themen: Corona, COVID-19, Pandemie, Krise, Zuhause, Homeschooling, Homeoffice, Intensivstation, Sorgen, Hoffnung, Zusammenhalt, Menschlichkeit, Solidarität, Liebenswürdigkeit, Katze, Diversität, Coronasouvenir

Ein wunderschönes Coronamonument in Bilderbuchform für alle ab 4 Jahren

Die vielfach preisgekrönte amerikanische Illustratorin LeUyen Pham hat in „Drinnen Draußen“ in Wort und Bild eingefangen, was uns in Coronazeiten bewegt, berührt und beschäftigt hat. Wie sich unser Leben auf einmal nach drinnen verlagert hat. Wie wir uns alle durch diese harte Zeit geplagt haben. Es hält auch fest, wie wir zusammengehalten und uns gegenseitig geholfen haben. Und dass wir drinnen im Prinzip alle gleich sind, auch wenn wir von außen beztrachtet alle unterschiedlich zu sein scheinen.

Am Ende des Buches richtet sich LeUyen Pham direkt an die Leser*innen und beschreibt, was sich seit dem Dezember 2019 ereignet hat, was in der Coronapandemie passiert ist und wie sich unser aller Leben im Drinnen und Draußen verändert hat. Sie wollte die große Solidarität, die vielen kleinen „Momente voller Güte und Menschlichkeit“ festhalten, schreibt sie. Das ist ihr zu 100 Prozent gelungen! Dieses hinreißende, bezaubernde Portrait der COVID 19-Pandemie ist ein herausragendes Coronamonument in Bilderbuchform und hält fest, was wir nie vergessen werden.

Phams Illustrationen sind dabei ausdrucksstark und tiefgründig, farbenfroh und berührend. Die Katze auf dem Titelbild ist auf jeder Doppelseite zu finden, eine vierbeinige Grenzgängerin zwischen drinnen und draußen. Das Buch ist ein Musterbeispiel für Diversität, es strotzt nur so vor diversen Protagonist*innen in traurigen genauso wie in humorvollen Szenen. Das Buch Drinnen Draußen ist eine Rückschau auf das, was wir schon geschafft haben und ein Ausblick auf den kommenden Frühling. Es lässt Hoffnung aufkeimen.

VERLOSUNG

Zum Valentinstag durfte ich dieses fantastische Bilderbuch verlosen. Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben. Gewonnen hat JENNI!

Wie konnte man dieses hinreißende Bilderbuch gewinnen? Man sollte hier bis zum Sonntag, 14.2.2021, um 23:59 Uhr einen Kommentar hinterlassen und verraten, ob man sich lieber drinnen oder draußen aufhält.

Das waren die Teilnahmebedigungen: Am 15.2. wurde ein Exemplar von Drinnen Draußen unter allen Teilnehmenden verlost. Das Exemplar wird vom Thienemann-Esslinger Verlag verschickt. Nur zum Zweck des Versands werde ich Namen und Adresse der Gewinnerin oder des Gewinners an Henrike Blum vom Literaturbüro weitergeben, die die Adresse dann an den Thienemann-Esslinger Verlag übermittelt. Wer am Gewinnspiel teilnimmt erklärt sich mit dieser Weitergabe von Namen und Adresse sowie den anderen Teilnahmebedingungen einverstanden. Übermittelt mir die Gewinnerin/der Gewinner nicht binnen 48 Stunden ihre/seine Adresse, wird das Verlosungsexemplar neu ausgelost. Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und eine Postadresse in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Italien haben. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die Kreativen dahinter

LeUyen Pham

Die 1973 in Vietnam geborene, heute in den USA lebende Illustratorin LeUyen Pham hat schon über 100 Kinderbücher und Graphic Novels bebildert. Von 1996 bis 1999 hat sie für Dreamworks Animation gearbeitet. 2005 legte sie ihr erstes eigenes Kinderbuch vor (Big Sister, Little Sister). In diesem Jahr heiratete sie auch den Trickfilmzeichner Alexandre Puvilland, mit dem sie zwei Kinder hat. Die Familie lebt in Los Angeles.

Inge Wehrmann

studierte in Münster, Minneapolis und Bergen Anglistik, Skandinavistik und Germanistik und übersetzt seit zwei Jahrzehnten freiberuflich Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Biografien, Unterhaltungsromane, Krimis und Fantasy-Romane aus dem Englischen, Norwegischen und Dänischen. Sie lebt mit ihrer Familie in Ostwestfalen und spielt in ihrer Freizeit Theater.

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Thienemann-Esslinger Verlag für das Rezensions- und Verlosungsexemplar.

Die Fakten zum Buch

LeUyen Pham. Drinnen Draußen. Stuttgart: Thienemann Esslinger Verlag, 2021. Übersetzt von Inge Wehrmann.

31 Gedanken zu „Ein bezauberndes Bilderbuch über die Coronazeit“

  1. Definitiv draußen! Gerade jetzt im kalten Winter freue ich mich drauf, wenn bald der Frühling kommt und die Sonne. Nach einem Jahr fällt einem zuhause wirklich langsam die Decke auf den Kopf. 😬

  2. Das Buch hört sich richtig gut an und die Illustrationen gefallen mir sehr gut!
    Ich halte mich gerne draußen auf, gerne im Garten oder zu Spaziergängen durch die Weinberge oder im Wald.

  3. Ich bin gern drinnen und draußen 💖 wenn es so klirrend kalt ist, ist es großartig heim zu kommen und es sich gemütlich zu machen ♥️

  4. Hallo, vielen lieben Dank für die schöne Verlosung, das Buch hört sich einfach toll an.
    Ich freue mich jetzt schon auf den Frühling, um wieder mehr Zeit draußen verbringen zu können. Also ist meine Antwort…..wenn möglich, lieber draußen.
    Viele Grüße!
    Manuela K.

  5. Bei uns ist es tatsächlich total unterschiedlich. Wir lieben Tage an denen wir den ganzen Tag draußen sein können, aber auch drinnen gibt es viel zu tun und zu entdecken, deshalb können wir uns gar nicht so richtig entscheiden, aber eins ist sicher, wir lesen super gern, egal ob drinnen oder draußen!

  6. Tatsächlich mal so, mal so. Im Moment bin ich gern draußen und wir fahren viel Schlitten. Aber ich kuschel mich bej Schmuddelwetter auch gern unter die Decke aufs Sofa 😊

  7. Was für ein schönes Buch! Bin richtig neugierig geworden.
    Wir sind am liebsten draußen. Und unterwegs mit unserem Bulli, da hat man auch „Drinnen“ mit dabei:-)

    1. Liebe Jenni!
      Die Losfee hat dich heute morgen aus dem Lostopf gezogen (das Video dazu kannst du auf meinem Instagram-Account ansehen). Herzlichen Glückwunsch!! Bitte schreibe mir deine Adresse, damit ich dir das wunderschöne Bilderbuch zusenden lassen kann. Wie im Beitrag erwähnt, gebe ich diese Adresse an Henrike Blum vom Literaturbüro weiter, die dann den Versand durch den Thienemann Esslinger Verlag in die Wege leitet.
      Hurra! Viel Spaß mit _Drinnen Draußen_ wünscht dir
      Brigitte

  8. Hallo Brigitte! Aktuell schwer zu sagen – draußen auf jedenfall zum Schifahren, und drinnen lockt danach der Kachelofen 😊 LG Simone

  9. Draußen!
    Unser tägliches Highlight durch die Coronazeit sind die Spaziergänge an der frischen Luft. Sich zumindest zuwinken und von weitem „Hallo“ rufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.