Erkunde die geheimnisvolle Zeit: Ein Mitmach-Sachbuch für schlaue Kids

Schlau Ticken DK Brigitte Wallingers Kinder- und Jugendbuchblog Buchtipps für Kinder und Jugendliche Kids und Teens Buchempfehlung musst du lesen Bettina Deutsch Dabernig Nikola Köhler Kroath Gealle Rosendahl

Die Geheimnisse der Zeit enträtseln!

Kurzinfo

Leselevel: ♦♦♦◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦◊
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: 8-10 Jahre
200 Seiten, Spiralbindung um € 19,95

Themen: Mitmach-Buch, Zeit, Interaktives Gestalten, Experimente, Versuche, von der Sonnenuhr bis zur Relativitätstheorie, zum philosophischen und naturwissenschaftlichen Nachdenken und Erarbeiten, Montessori, lernen ohne es zu merken

Komm der Zeit auf die Spur!

Das sensationelle Sachbuch Schlau Ticken nimmt die jungen LeserInnen mit auf eine geniale Zeit-Reise. Dabei erforschen sie eigenständig die interessantesten Aspekte von Zeit und können das Spiralbuch mit eigenen Zeichnungen und Notizen ergänzen. Zudem gibt es in jedem Kapitel etwas zu tun für die Kids: Sand- und Sonnenuhren basteln etwa, den eigenen Stammbaum erstellen, einen Schnürsenkelbinde-Rekord aufstellen, Naturversuche wie Urknallexperimente durchführen, den Kartoffelkreislauf beobachten und viele weitere Experimente.

Ich muss sagen, ich habe jetzt schon viele großartige Sachbücher vorgestellt, aber keinem ist es so gut gelungen wie diesem, die Kids aktiv zum Forschen und Verstehen zu bringen. Wirklich toll!

VERLOSUNG

Dieses bereits abgeschlossen Gewinnspiel war Türchen 5 des Vorleseadvents 2020, auf die Beine gestellt von „Kleiner Leser“ aka Steffie Stabno, mit wunderschönem Logo von Laura Bednarski. Ein herzliches Dankeschön an Euch zwei!

Illustration von Laura Bednarski

Ich habe dieses Buch am 7.12.2020 verlost. Meine kleine Losfee hat Tine.Vau (Instagram) aus dem Lostopf gezogen. Herzlichen Glückwunsch!

Das waren die Teilnahmebedingungen:

Schreibt mir hier bis zum Sonntag, 6.12.2020, um 23:59 Uhr in einem Kommentar, wem ihr gerne eure Zeit schenkt. Ich werde dann am 7.12. ein Exemplar von Schlau Ticken unter allen Teilnehmenden verlosen. Das Exemplar wird vom Verlag verschickt. Nur zum Zweck des Versands werde ich Namen und Adresse der Gewinnerin oder des Gewinners an den DK Verlag weitergeben. Wer am Gewinnspiel teilnimmt erklärt sich automatisch einverstanden, dass ich dem DK Verlag Namen und Adresse übermittle. Für Extralose könnt ihr auf meinen Facebook- und Instagram-Kanälen vorbeischauen!

Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und eine Postadresse in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Italien haben. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Verlosung steht in keinem Zusammenhang mit Instagram oder Facebook.

Die Kreativen dahinter

Bettina Deutsch-Dabernig

ist Germanistin mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendbuch. Sie konzipiert seit 2003 Mitmachausstellungen für drei- bis zwölfjährige Kinder im Grazer Kindermuseum Frida&freD.


Nikola Köhler-Kroath

ist Museumspädagogin und kuratiert u.a. die Ausstellungen im Grazer CoSa – Center of Science Activities und im Kindermuseum Frida&freD.

Gaëlle Rosendahl

ist die Leiterin der Forschungsstelle Steinzeit im Curt-Engelhorn-Zentrum für Kunst- und Kulturgeschichte der Reiss-Engelhorn-Museen in Mannheim. Sie ist die Autorin von Eiszeit Safari: Urzeitabenteuer für Kids.

Tina Defaux

zeichnet für die ansprechenden Illustrationen, den Satz und die Art Direktion verantwortlich.

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich beim DK Verlag und Henrike Blum für das Rezensions- und Verlosungsexemplar! Das wundervolle Buch wurde von Dorling Kindersley klimaneutral in Deutschland hergestellt!

Die Fakten zum Buch

Bettina Deutsch-Dabernig, Nikola Köhler-Kroath und Gaëlle Rosendahl. Schlau Ticken. München: Dorling Kindersley Verlag, 2020. Herausgegeben von der Klaus Tschira Stiftung.

10 Gedanken zu „Erkunde die geheimnisvolle Zeit: Ein Mitmach-Sachbuch für schlaue Kids“

  1. Meiner Familie, besonders meinem 7-jährigen, wissbegierigen Sohn, der mich mit seinen Fragen oft an den Rand des eigenen Wissens bringt. Da er auch ein richtiger Bücherwurm ist, hätte er an dem tollen Buch sicher große Freude. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.