Stefan Karch: Robin und Scarlet – Die Bücher der Magier

Stefan karch Robin und Scarlet Die Bücher der Magier Brigitte Wallingers Kinderbuchblog Peter Hammer Verlag Brigitte Wallingers Kinderbuchblog Jugendbuchblog Buchtipps für Kinder und Jugendliche Buchempfehlungen für Teens und Kids Buchperlen junge Literatur G&G Verlag

Super Lesestoff für AbenteurerInnen ab 9 Jahren, die auf Magie, Fantasy und Spannung abfahren!

Kurzinfo

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦◊◊
Humor: ♦♦♦◊◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦

Zielgruppe: ab 9 Jahren

160 Seiten, gebundene Ausgabe um € 12,95

Themen: Freundschaft, Magie, zaubern, Katze, Fantasy, Abenteuer, Zauberbücher

Die junge Magierin Scarlet und ihr Kater Robin halten zusammen!

Scarlet lebt bei Lord Buttermoor, der sie Zauberei lehrt. Was er nicht weiß: Scarlet versucht in einer geheimen Kammer, eine mächtige Magierin zu werden. Ihr mutiger Kater Robin versorgt sie immer wieder mit neuen Zauberbüchern. Als Robin entführt wird, muss sie sich dem Kampf mit Meister Ash stellen.

Ein überaus spannender, fesselnder und super geschriebener Fantasy-Roman!

Robin und Scarlet ist eine Buchreihe. Die Bücher der Magier ist Band 1, und wir freuen uns schon sehr darauf, die nächsten drei Bände zu lesen. Meine Kinder haben den Auftaktroman verschlungen, und mich selbst hat das Buch auch gefesselt! Stefan Karch hat eine temporeiche Geschichte mit liebenswerten Hauptdarstellern und spannenden Abenteuern gezaubert.

Stefan Karch

Stefan Karch lebt mit seiner Frau und den drei Töchtern auf einem alten Bauernhof in Stubenberg (Österreich). Er ist freischaffender Kinder- und Jugendbuchautor, Illustrator und Puppenspieler. Mit seinen fantasievollen Figuren berührt er die Herzen seiner ZuschauerInnen und LeserInnen.

Merci!

Ich danke dem G&G Verlag für das Rezensionsexemplar!

Die Fakten zum Buch

Stefan Karch. Robin und Scarlet: Die Bücher der Magier. Wien: G&G Verlag, 2011.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.