Tierisch gute Buchverlosung

Brigitte Wallinger literarische Übersetzerin Kinderbuchbloggerin Jugendbuchbloggerin Eva Muggenthaler Ernst Kahl Papa ich will einen Hund

Auf diesem unabhängigen Blog stelle ich euch die besten Bilderbücher, Comics, Kinderbücher, Kindersachbücher und Jugendbücher vor. Heute darf ich dieses lustige Bilderbuch verlosen: 

Ernst Kahl und Eva Muggenthaler Papa, ich will einen Hund!

Leselevel: ♦♦♦◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 5 Jahren

56 Seiten, gebundene Ausgabe um € 16,45

Themen: Hund, Zierfisch, Hamster, Haustier, Vater, Tochter, Eltern, Familie, Liebe, die Qual der Wahl

Haustier ahoi!

Eva Muggenthaler (Illustrationen) und Ernst Kahl (Text) zeigen in diesem lustigen, gereimten Bilderbuch ein hinreißendes Vater-Tochter-Gespann. Wer kennt es nicht: Das Kind wünscht sich nichts sehnlicher als ein Haustier. Biiiitte. Biiiiiiiiiiiiiiitte. Üblicherweise streiken die Eltern da ja, aber hier kommt es anders.

Mit dem Satz „Papa, ich will einen Hund!“ fängt alles an. „Na, dann such dir mal einen aus“, sagt Papa und will alle 310 Hunderassen aufzählen: „Der Do-ber-mann / greift gern mal an“…. Die Hundevorstellungen in Wort und Bild treiben großen und kleinen Leser:innen die Lachtränen in die Augen, aber das Töchterchen hat irgendwann genug („Ich mag nicht mehr, Papa“). Bloß, dieser Vater ist außer Rand und Band. Jetzt schlägt er Zierfische vor. Davon gibt’s 510. „Na, dann such dir mal einen aus“, sagt er wieder. Bei Zierfischbeschreibung Nummer 9 wirft die Tochter erneut das Handtuch. Vielleicht ein Hamster? Da gibt’s nur 2 Arten? „Na, dann such dir mal einen aus!“

Dieser Vorlesespaß enthält viele Hunde, Fische und Hamster – und ein witziges Daumenkino!

VERLOSUNG: abgelaufen!

Zum Welttag des Buches darf ich nun ein Exemplar von „Papa, ich will einen Hund!“ verlosen.

Hinterlasse mir hier, ganz unten nach dem Beitrag, einen Kommentar und verrate mir dein Lieblingstier. Wer bis zum 25.4.22 einen Kommentar hinterlässt, kann ein gebundenes Exemplar von „Papa, ich will einen Hund!“ gewinnen. Die Namen aller TeilnehmerInnen kommen am 26.4.22 in den Lostopf und ich ziehe dann eine glückliche Gewinnerin bzw. einen glücklichen Gewinner. Der Versand des Gewinns erfolgt durch den Peter Hammer Verlag. Mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit, dass ich deine Adresse im Falle deines Gewinns an den Peter Hammer Verlag für den Versand weitergebe, sowie mit den anderen Teilnahmebedingungen einverstanden. Diese sind:

Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Italien wohnen.

Die TeilnehmerInnen verpflichten sich, keine rechtswidrigen Inhalte zu teilen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht in bar ablösbar.

Das Gewinnspiel läuft von heute an bis zum 25.4.2022 um 23:59 Uhr.

Der Gewinner oder die Gewinnerin wird durch eine persönliche Nachricht per E-Mail über den Gewinn informiert.

Viel Glück wünscht dir

Brigitte

Heute ein Buch

Zum Welttag des Buches verlosen folgende Kinderbuchbloggerinnen weitere Bücher:

Alu – https://www.grossekoepfe.de/
Anne – https://www.xmalanderssein.de/
Brigitte – https://www.wallinger.at/
Eliane – https://www.mintundmalve.ch/
Iris – https://zickleinundboeckchen.de/
Janet – https://www.kinderbuchlesen.de/
Jenny – https://www.kinderchaos-familienblog.de/
Julia – https://juliliest.net/
Katja – https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/
Marsha – https://mutterundsoehnchen.com/
Miri – https://geschichtenwolke.de/
Sari – https://www.heldenhaushalt.de/sari02/
Steffi – https://www.biber-butzemann.de/blog
Steffi – www.instagram.com/kleinerleser
Susanne – https://familienbuecherei.blogspot.com/
Sylvi – https://momsfavoritesandmore.de/
Vielleicht wollt ihr auch dort in den Lostopf hüpfen.

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Peter Hammer Verlag für das Verlosungs- und Rezensionsexemplar!

Die Fakten zum Buch

Eva Muggenthaler und Ernst Kahl. Papa, ich will einen Hund! Wuppertal: Peter Hammer Verlag, 2022.

69 Gedanken zu „Tierisch gute Buchverlosung“

      1. Ich mag tatsächlich Hunde, aber auch Katzen. Faszinierend und nicht ,haustiergeeignet‘ finde ich Flamingos und viele Meerestiere.

        LG Jutta

  1. Ich liebe alle Tiere und kann mich nicht für nur eins entscheiden. 🙂
    Einen schönen Welttag des Buches und ein schönes Wochenende gewünscht!
    Liebe Grüße
    Gabriele

  2. Dieses Buch klingt wirklich lustig 🙂
    Da wir vorgestern im Zoo waren, kann ich mich kaum für ein Lieblingstier entscheiden. Aber ich glaube, es sind die Erdmännchen!
    Vielen Dank für die Verlosung und noch einen schönen Welttag des Buches!

  3. Das ist eine der schwierigsten Fragen, die mir meine Kinder immer mal wieder stellen. Ich kann mich nur schwer entscheiden, aber Meerschweinchen und Schildkröten sind ganz oben mit dabei.

  4. Tatsächlich Hunde…und als 8jährige habe ich so oft „ich will einen Hund“ gesagt, bis ich einen bekommen habe 😀 der „Dritte“ liegt grad neben mir und ist 13 Jahre alt..

    Viele Grüsse – Katja

  5. Klingt nach einem witzigen Buch für unsere Obstpause im Kindergarten. Ich persönlich mag Erdmännchen gern (aber nicht als Haustier 😉)

  6. Mit Haustieren habe ich es nicht so… aber schwuppdiwupp kamen wir zu einer Katze, wie die Jungfrau zum Kinde… 😉 In diesem Sinne sage ich also mal: KATZE
    Liebe Grüße von Andrea

  7. Klingt nach einem wunderbaren Vorlesespaß. Danke für die Buchempfehlung, da hüpfe ich gerne in den Lostopf 🙂
    Mein Lieblingstier ist ein Kaninchen

    1. Herzliche Glückwünsche, liebe Jennifer! Ich habe gerade deinen Namen aus dem Lostopf gezogen! Bitte schicke mir deine Adresse, damit ich sie dem Peter Hammer Verlag zukommen lasse und du das witzige Bilderbuch bald erhältst.
      Liebe Grüße schickt
      Brigitte

  8. Ich finde Delfine faszinierend. Und ansonsten hab ich hier einen Pandafan. Und Papa, Mama, ich weill einen Hund hören wir auch immer wieder!

  9. ┏━━━━━°❀•°:🎀:°•❀°━━━━━┓
    THANK YOU !!!
    Mein Lieblingstier ist ein Hund
    ┗━━━━━°❀•°:🎀:°•❀°━━━━━┛

  10. Meine Lieblingstiere sind Katzen und Schildkröten. Das Buch wäre gerade ganz passend bei uns weil unsere Tochter sich sehnlichst eine Katze wünscht 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.