Comics, Comics, Comics

Wenig Text, viel Vergnügen, knackige Handlung, farbenfrohe Bilder: Gute Comics locken die Kids vom Smartphone weg. Diese Comics sind besonders gelungen:

Tanja Esch: Ulf und das Rätsel um die Neue Comic-VERLOSUNG

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦◊◊
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦◊
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 6 Jahren

128Seiten, gebundenes Buch um €18,50

Themen: Detektivgeschichte, Krimi, Spurenlesen, Freundschaft, Schule, Verbrechen, neu sein

Spionieren mit der Bande!

Eine Neue kommt an die Schule und die Detektivbande Ulf, Otto, Tita und Heiko merkt sofort, dass die seltsam ist. Bei den Ermittlungen entdecken die Kids eine Rakete: Ist die Neue eine Außerirdische?

Ein großartiges Comicvergnügen von Tanja Esch!

VERLOSUNG * GEWINNSPIEL

Du kannst Ulf und das Rätsel um die Neue heute, am Comictag, gewinnen. Was musst du dafür tun?

Hinterlasse mir hier, ganz unten nach dem Beitrag, einen Kommentar und verrate mir deinen liebsten Comic-Helden. Wer bis zum 20.5.22 einen Kommentar hinterlässt, kann ein gebundenes Exemplar von Ulf und das Rätsel um die Neue gewinnen. Die Namen aller TeilnehmerInnen kommen am 21.5.22 in den Lostopf, und ich ziehe dann eine glückliche Gewinnerin bzw. einen glücklichen Gewinner. Der Versand des Gewinns erfolgt durch den Kibitz Verlag. Mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit, dass ich deine Adresse im Falle deines Gewinns an den Kibitz Verlag für den Versand weitergebe, sowie mit den anderen Teilnahmebedingungen einverstanden. Diese sind:

Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Italien wohnen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht in bar ablösbar.

Das Gewinnspiel läuft von heute an bis zum 20.5.2022 um 23:59 Uhr.

Der Gewinner oder die Gewinnerin wird durch eine persönliche Nachricht per E-Mail über den Gewinn informiert.

Auf meinen Facebook- und Instagram-Accounts kannst du dir Extralose holen!

Viel Glück wünscht dir

Brigitte

(C) Tanja Esch

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Comictipps gibt’s hier:

Martin Baltscheit und Anne Becker: Selma tauscht Sachen: Opaleben

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 5 Jahren

88 Seiten, gebundenes Buch um € 15,42

Themen: andere verstehen, die Jungen, die Alten, Generationen, Verständnis, Oma, Opa, Enkel:in, Kinder, Eltern, Familie, Fantasie, Tauschgeschäft

Nörgelopa vs. lebensbejahendes Kind

Selma hat eine besondere Fähigkeit: Sie kann mit Menschen bzw. Tieren Körper tauschen. In diesem Band tauscht sie mit dem nörgelnden Besserwisser-Opa Werner. Das führt zu sehr vielen superlustigen Situationen. Der alte Werner wohnt dann nämlich in Selmas topfitten Körper bei Selmas Familie, und Selma haust in Werners Körper – und seiner ranzigen Bude.

Humor mit Tiefgang: Das Cover beweist es!

Lautes Jubelgeschrei und Bravorufe für diesen Comic von Martin Baltscheit (Text) und Anne Becker (Illustrationen).

Kim Fupz Aakeson und Rasmus Bregnhøi: Hugo & Hassan

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦◊◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦◊
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 8 Jahren

104 Seiten, Softbuch um € 15,42

Themen: Freundschaft, Zocken, Fußball, Ramadan, Generationen, Sport, Streit, Humor

Witzig, wild und nichts für Weicheier!

Die Freunde Hugo und Hassan erleben die abgefahrensten Abenteuer beim Zocken, im Schwimmbad, zu Halloween, während des Ramadans und beim Sport. Mal streiten sie sich, mal fällt ihnen eine geile Geschäftsidee ein. Immer haben sie Spaß zusammen, und langweilig wird den zweien nie!

Der freche Comic von Kim Fupz Aakeson und Rasmus Bregnhøi wurde von Franziska Gehm meisterlich aus dem Dänischen übersetzt! Viel Vergnügen!

Patrick Wirbeleit und Uwe Heidschötter: Kiste

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 6 Jahren

72 Seiten, gebundenes Buch um € 14,39

Themen: Bastler, Erfinder, Kiste, Freundschaft, Werkzeug, Talent, Chaos, ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2015

Basteltalent mit Chaoskiste

Text kommt gleich 🙂

Sabine Lemire und Rasmus Bregnhøi: Mira #freunde #papa #wasfüreinsommer

Leselevel: ♦♦◊◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦◊
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 9 Jahren

104 Seiten, Softbuch um € 15,42

Themen: Familie, Freundschaft, Hausboot, Bonusfamilie, Patchworkfamilie, Geschwister, Sommer

Wollkommen, willkommen, willkommen, Sonnenschein!

Text kommt gleich 🙂

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich bei den Verlagen Kibitz, Reprodukt und Klett Kinderbuch für die Rezensions- bzw. Verlosungsexemplare!

Die Fakten zu den Büchern

Kim Fupz Aaakeson und Rasmus Bregnhøi. Hugo & Hassan. Leipzig: Klett Kinderbuch, 2020. Aus dem Dänischen übersetzt von Franziska Gehm. Originaltitel: Mogens og Mahdi.

Martin Baltscheit und Anne Becker. Selma tauscht Sachen: Opaleben. Hamburg: Kibitz Verlag, 2022.

Tanja Esch. Ulf und das Rätsel um die Neue. Berlin: Kibitz Verlag, 2021.

Sabine Lemire und Rasmus Bregnhøi. Mira #freunde #papa #wasfüreinsommer. Leipzig: Klett Kinderbuch, 2020. Aus dem Dänischen übersetzt von Franziska Gehm. Originaltitel: Mira #husbåd #far #kærlighed.

Patrick Wirbeleit und Uwe Heidschötter. Kiste. Berlin: Reprodukt, 2021.

Schluss mit Diskriminierung und Mobbing!

Auf diesem unabhängigen Blog stelle ich euch die besten Bilderbücher, Comics, Kinderbücher, Kindersachbücher und Jugendbücher vor. Heute stelle ich euch zwei tolle Bücher zum Thema Mobbing und Diskriminierung vor:

Es soll ja vorkommen, dass Kinder zueinander nicht nett sind. In Annegert Fuchshubers Bilderbuch „Lotte ist lieb“ wird Mobbing einfühlsam und berührend thematisiert. Dian Gohring findet in „Ching, Chang, Stop“ für ihre persönlichen Rassismus-Erfahrungen bewegende Worte und eindrückliche Illustrationen. Beide Bücher sind absolut empfehlenswert und sehr gelungen!

Annegert Fuchshuber: Lotte ist lieb

Leselevel: ♦♦♦◊◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦◊◊◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 4 Jahren

32 Seiten, gebundenes Buch um € 15,37

Themen: Mobbing, hänseln, unterdrücken, Streit, Gemeinheiten, Stress, Diebstahl, Radfahrerprinzip, Psychoterror, Freundschaft, Feindschaft, Starksein

Der große Hamfrie hackt ständig auf der kleinen Lotte herum

Viele Kinder erleben es, dass Kindergarten- oder Schulkolleg:innen bzw. Nachbarskinder gemein zu ihnen sind, und das geht ihnen schrecklich zu Herzen. Manche werden auch regelmäßig von anderen Kids gemobbt, sie werden ausgenutzt, erpresst, bedrängt. Oft wissen die Eltern der gemobbten Kinder genauso wenig von den Vorfällen wie die Eltern der mobbenden Kinder. Es ist wirklich wichtig, dass sich gepiesackte Kinder an jemanden wenden können, so wie Haubenmeise Lotte in diesem großartigen Bilderbuch!

Lotte wird vom Raben Hamfrie ganz schlimm gemobbt, doch sie schafft es, sich Eule Olla anzuvertrauen, und mit ihr im Rücken kann die kleine Haubenmeise stark sein.

Ein wundervolles Buch, das zeigt, wie eine Mobbingsituation beendet werden kann und wie wichtig es ist, sich jemandem anzuvertrauen.

 

Dian Gohring: Ching Chang Stop

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦◊◊
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 12 Jahren

76 Seiten, gebundenes Buch um € 20,50

Themen: Rassismus, Diskriminierung, „Anderssein“, „Fremdsein“, Minority, Ethnische Minderheit, Zusammenhalt, Wut, Widerstand

Schluss mit den blöden Sprüchen!

Kennst du das Spiel „Schere, Stein, Papier“? Rassistische Vollkoffer nennen es „Ching, Chang, Chong“ – und daher kommt der Titel dieses großartigen Buches.

„Ching, Chang, Chong“ ist nur einer der Sprüche, die man als asiatisch-stämmiger Mensch zu hören bekommt. Das Gefühl, nicht dazuzugehören und immer hinterfragt zu werden ist besch***en.

Die Illustratorin Dian Gohring kommt aus Bayern, isst gerne Kartoffeln und liest viel. Ziemlich durchschnittlich. Trotzdem behandeln sie manche Menschen wie einen Alien wegen ihres asiatischen Aussehens. In diesem autobiographischen Buch schreibt und zeichnet sie sich von der Seele, wie sie diskriminiert wurde bzw. wird. Leser:innen, deren Körper auch als „fremd“ gelesen wird, bestärkt es bestimmt zu lesen, dass sie nicht allein sind. Die Tipps, wie man sich wehren kann, sind sehr wertvoll. Leser:innen, deren Körper nicht als „fremd“ gelesen wird, können hier lesen, wie es ist, diskriminiert zu werden, und ich hoffe, durch die Lektüre werden vermeintlich „harmlose“ rassistische Sprüche weniger.

„Woher kommst du?“ – aus Bayern – „Nee, ich meine ursprünglich“ ist nur eine der vielen Beleidigungen, die Dian seit Kindertagen zu hören bekommt. Sie erzählt davon mit berührenden Worten und ausdrucksstarken, comicartigen Illustrationen, erzählt, welche Schnitzer sich Leute erlauben und dann noch verharmlosen. Sie macht Mut,

sich nichts gefallen zu lassen,

die Vollkoffer zur Rede zu stellen (wenn man sich damit nicht in Gefahr bringt!),

die Wut und das Traurigsein auszusprechen und mit anderen zu teilen.

Wie immer im Leben ist es auch bei Diskriminierung eine wahre Wohltat, sich mit Menschen zusammenzuschließen, denen die Dummheit der Vollkoffer auch stinkt, und „vergiss nicht: Wir sind viele!! Und du bist nicht allein!“

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich bei den Verlagen Ueberreuter (Annette Betz) und Carl-Auer für die Rezensionsexemplare!

Die Fakten zu den Büchern

Annegert Fuchshuber. Lotte ist lieb. Wien, München: Ueberreuter Verlag, 2022.

Dian Gohring. Ching Chang Stop. Heidelberg: Carl-Auer Verlag, 2022.

Feel Good Woche

Auf diesem unabhängigen Blog stelle ich euch die besten Bilderbücher, Comics, Kinderbücher, Kindersachbücher und Jugendbücher vor. Heute stelle ich euch drei Bücher vor, die für eine Extraportion Wohlbefinden sorgen:

„Pause für den Kopf“ steckt voller kreativer und achtsamer Vorschläge, die Kinder ab 8 zur Ruhe kommen lassen. „Ich bin f*cking ICH“ beschreibt die Gefühle, Gedanken und Gespräche von Teenagern ab 12 und sorgt nicht nur für Lachflashs, sondern auch für Verständnis – von sich selbst und anderen. „Immer mehr ganz du: Das Handbuch zu allen Lebenslagen“ gibt Jugendlichen ab 12 Jahren Einblicke in unsere Gefühle, den menschlichen Körper, Sex, Freundschaft, Mobbing, Missbrauch, Traumata, psychische Leiden und die Meinungsbildung. Drei Bücher für glücklichere, entspanntere und zufriedenere Kids und Teens!

Amy Tangerine und Tracey English: Pause für den Kopf

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦◊◊◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 8 Jahren

48 Seiten, gebundenes Pop-Up-Buch um € 10,23

Themen: Entspannung, Pause, relaxen, Achtsamkeit, Kreativität, Basteln, Ruhe, Konzentration, Yoga, Gefühle, Zeit für sich, Stress abbauen

Stress abbauen, zur Ruhe kommen, glücklich sein

Wir alle wünschen uns, dass unsere Kids happy sind, aber leider gibt es Stress, Schule, Streit und Sorgen. Das Buch „Pause für den Kopf“ schafft es, den Kopf der Kinder frei zu bekommen und Raum zu schaffen für Achtsamkeit, Glück und Freude.

Das von Amy Tangerine geschriebene, von Tracey English illustrierte und von Regina Sidabras übersetzte Buch beglückt und entspannt Menschen ab 8 mit vielfältigen Wahrnehmungs- und Entspannungsübungen sowie Kreativideen (Mandalamalen, Scrapbooking, Zimmerumdekorieren, Origamifalten,…). Unbedingt besorgen und zusammen mit den Kids relaxen und Spaß haben!!

Stinestregen: Ich bin F*cking ICH!

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 12 Jahren

140 Seiten, gebundenes Buch um € 17,48

Themen: Teenager, Kinder, Eltern, Freundschaft, Mode, Instagram, Körper, Pubertät, Mode

Teenagerleben in Comicform voller Witz und Wahrheit

StineStregen trifft mit ihren lustigen Comics über das Teenagerleben den Nagel auf den Kopf! „Ich bin f*Ching ICH!“ wurde sehr gelungen von Meike Blatzheim aus dem Dänischen übersetzt und unterhält Teenager ab 12 (und Erwachsene) bestens.

Kirsten Holtmon Resaland, Astrid Nylander Almaas, Kristine Agoy Sand: Immer mehr ganz du

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦◊◊◊
Spannung: ♦♦♦♦◊
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 12 Jahren

400 Seiten, gebundenes Buch um € 20,56

Themen: Erwachsen werden, Körper, Mobbing, Freundschaft, Gedanken, Sex, Entscheidungen, Gefühle, Gerüchte, Lästereien, psychische Leiden, Fake News

Das Handbuch zu allen Lebensfragen

„Immer mehr ganz du“ ist ein großartiger Lebensratgeber für junge Leute (einfühlsamer Text: Astrid Nylander Almaas und Kirsten Holtmon Resaland, super Illus: Kristine Agoy Sand, gelungene Übersetzung aus dem Norwegischen: Karoline Hippe). Alles Wichtige wird angesprochen (Körper, Mobbing, Freundschaft, Gedanken, Sex, Entscheidungen, Gefühle, Gerüchte, Lästereien, psychische Leiden, Fake News), Probleme beim Namen genannt, nützliche Ratschläge und Hilfestellungen angeboten. Richtig toll. Ich wünschte, ich hätte dieses Buch als Teenager gelesen!

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich bei den Verlagen Thienemann Esslinger (Gabriel), Mixtvision und DK (Dorling Kindersley) für die Rezensionsexemplare!

Die Fakten zu den Büchern

Amy Tangerine. Pause für den Kopf. München: Dorling Kindersley Verlag, 2022. Übersetzt von Regina Sidabras. Illustriert von Tracey English.

Kirsten Holtmon Resaland und Astrid Nylander Almaas. Immer mehr ganz du. Illustriert von Kristine Agoy Sand. Übersetzt aus dem Norwegischen von Karoline Hippe. Stuttgart: Thienemann-Esslinger Verlag (Gabriel), 2021.

Stinestregen. Ich bin F*cking ICH! Aus dem Dänischen übersetzt von Meike Blatzheim. München: Mixtvision, 2022.