Buchverlosung zum Tag des Kinderbuches

Verlosung von „Das Wallrass“

Am 2.4. feiern wir den Tag des Kinderbuches. Aus diesem Anlass durfte ich am 2.4.21 dieses sensationelle Bilderbuch von Sigrid Eyb-Green verlosen. Sie fängt in wunderschönen Worten und Bildern einen Sommer am See ein, wie er aufregender und beglückender nicht sein könnte.

Zwei Brüder verbringen die Ferien an einem See. Eines Tages erzählt der Große dem Kleinen, dass ein schreckliches Wallrass im See hause, dort, wo er am tiefsten sei. Da packt den Jüngeren natürlich die Panik, aber es kommt alles ganz anders, als gedacht. Hier stelle ich das Buch näher vor.

Gewinnspiel – Teilnahmebedingungen

Wie konnte man dieses hinreißende Bilderbuch gewinnen?

Hier konnte man bis am 2.4.2021 bis 18 Uhr ein Kommentar hinterlassen und verraten, was man am liebsten zu Ostern isst.

Unter allen Teilnehmenden verloste ich am 3.4. ein Exemplar von Das Wallrass.

Steffi hat gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Das Exemplar wird vom Jungbrunnen Verlag verschickt. Nur zum Zweck des Versands wird der Name und die Adresse der Gewinnerin an den Verlag weitergegeben.

Wer am Gewinnspiel teilnahm, erklärte sich mit dieser Weitergabe von Namen und Adresse sowie allen anderen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Übermittelt mir die Gewinnerin/der Gewinner nicht binnen 48 Stunden ihre Adresse, wird das Verlosungsexemplar neu ausgelost.

Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und eine Postadresse in Deutschland, Österreich, der Schweiz oder Italien haben. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück wünscht

Brigitte

Die Aktion „Heute ein Buch! – Bloggeraktion aus Liebe zum Lesen“

Janet Blume von “Kinderbuchlesen” organisiert die Aktion „Heute ein Buch! – Bloggeraktion aus Liebe zum Lesen“ jedes Jahr, um den Tag des Kinderbuches zu feiern. Auf diesen Blogs konnte man am 2.4.21 ein Kinderbuch gewinnen:

https://www.kinderbuchlesen.de

https://www.wallinger.at

https://www.mintundmalve.ch

https://www.kinderchaos-familienblog.de

https://www.grossekoepfe.de

https://www.xmalanderssein.de

https://juliliest.net

https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com

https://zickleinundboeckchen.de

https://mutterundsoehnchen.com

https://geschichtenwolke.de

https://www.heldenhaushalt.de

https://www.biber-butzemann.de/blog

https://familienbuecherei.blogspot.com

https://momsfavoritesandmore.de

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Jungbrunnen Verlag für das Verlosungsexemplar! Das Buch wurde übrigens in Österreich nach höchsten Umweltstandards gedruckt und gebunden (inklusive schadstofffreier Druckfarbe und zertifiziertem Papier).

Die Fakten zum Buch

Sigird Eyb-Green. Das Wallrass. Wien: Jungbrunnen Verlag, 2021.

Nominiert für den avj-Medienpreis 2021

Ich freue mich riesig, Euch mitteilen zu dürfen, dass ich mich auf der Longlist des avj-medienpreises 2021 befinde. Vielen Dank an die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V., die mit dieser Longlist bzw. dem Preis journalistisches Engagement im Bereich Kinder- und Jugendbuch sowie Hörbuch ehrt.

Herzliche Glückwünsche sende ich auch an die anderen Nominierten aus! “Brigitte Wallingers Kinderbuchblog” befindet sich auf der Longlist ja in illustrer Gesellschaft.

Pfeif auf die Regeln, schreib sie selbst!

Was passiert, wenn eine junge Frau beschließt, sich nicht länger an die Spielregeln anderer zu halten?

Kurzinfo

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 14 Jahren
288 Seiten, gebundene Ausgabe um € 14,72

Themen: Girl Power, Selbstermächtigung, politischer Aktivismus, Feminismus, Selbstliebe, Selbstvertrauen, Female Empowerment, Selbstbestimmung, Feminist Awakening, Grrrl Power

Wer die Regeln kennt, kann sie brechen

Werd‘ nicht zu dick, aber sei auch nicht spindeldürr! Schmink dich, aber nicht zu stark. Sei nicht so prüde, aber auch nicht leicht zu haben. All diese ausgesprochenen und unausgesprochenen Regeln für Frauen kennt und befolgt die siebzehnjährige Highschool-Schülerin Marin. Doch als Bex, der angesagteste Lehrer der Schule, sie küsst, beschließt sie, sich nicht mehr an die Spielregeln zu halten und sich zur Wehr zu setzen. Auch wenn ihr deshalb viele den Rücken kehren…

Ein exzellenter Coming-of-Age-Roman voller Grrrl Power, der junge Frauen ermutigt, auf ihr Bauchgefühl zu hören und für sich selbst einzustehen. Kämpf‘ für deine Überzeugungen, tritt für dich selbst ein und pfeiff‘ auf die Erwartungen und Regeln der Gesellschaft!

Wer angesichts des feministischen Inhalts auf ein oberlehrerhaftes Buch schließt, irrt gewaltig: Das Buch ist total unterhaltsam und witzig! So ein grandioses Buch entsteht, wenn zwei erfolgreiche Autorinnen, nämlich Candace Bushnell („Sex and the City“) und Katie Cotugno („So geht Liebe“), zusammen ein Buch schreiben.

Die Charaktere sind authentisch und überzeugend, die Geschichte ist mitreißend und spannend, die Botschaft wichtig und aktuell: unbedingt lesen!

Die Kreativen dahinter

Candace Bushnell

Wer kennt sie, bzw. ihre Romanfigur Carrie Bradshaw, nicht? Candace Bushnells Bücher haben sich international millionenfach verkauft und ihre Kolumnen sind Kult.

Katie Cotugno

Die in Boston lebende Schriftstellerin hat Literatur studiert und steht mit ihren Jugend- und Liebesromanen regelmäßig auf der Bestsellerliste der New York Times.

Sylvia Bieker und Martina Tichy

haben den starken Roman ins Deutsche übertragen. Sylvia Bieker ist Ghostwriterin und übersetzt Romane und Sachbücher aus dem Englischen. Martina Tichy hat Germanistik und Amerikanistik studiert und übersetzt Belletristik, Jugendbücher und Sachtexte zu Kunst und Fotografie. Sie ist Schriftführerin des Verbands deutschsprachiger ÜbersetzerInnen.

Janika Krichtel

hat das Buch lektoriert. Seit 2018 arbeitet sie auch als Übersetzerin, u.a. von Endlich blicken, wie wir ticken! Spannendes Wissen rund um die Pubertät.

Merci!

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Dragonfly Verlag für das Rezensionsexemplar!

Die Fakten zum Buch

Candace Bushnell und Katie Cotugno. Rules for Being a Girl. Hamburg: Dragonfly Verlag in der HarperCollins Germany GmbH, 2020. Übersetzt von Sylvia Bieker und Martina Tichy.

Will Gmehlings geniale Bukowski-Bände

Vor Kurzem hat Will Gmehlings sensationeller Kinderroman Freibad: Ein ganzer Sommer unter dem Himmel den Deutschen Jugendliteraturpreis gewonnen und der wundervolle Folgeband, Nächste Runde: Die Bukowskis boxen sich durch ist auch gerade erschienen. Grund genug, diese zwei originellen Bücher über die liebenswerten Bukowski-Geschwister am Vorlesetag (20.11.20) zu verlosen!

Wie könnt ihr diese Traumbücher gewinnen?

Kommentiert diesen Beitrag und verratet mir am 20.11.20, wem ihr diese tollen Bücher für Kinder ab 9 Jahren schenken wollt. Unter allen TeilnehmerInnen auf meinem Blog sowie auf Instagram und Facebook verlose ich am Samstag, den 21.11.2020, um 8 Uhr dieses grandiose Buchpaket des Peter Hammer Verlags. Alle TeilnehmerInnen müssen über 18 Jahre alt sein und in Österreich, Deutschland, Italien oder der Schweiz wohnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn ist nicht in bar ablösbar.

Die Verlosung hat gerade stattgefunden und ich gratuliere Minute Papillon, die von der Losfee gezogen wurde. Herzliche Glückwünsche!

Am 20.11.20 ist der Deutsche Vorlesetag. Janet von Kinderbuchlesen hat aus diesem Anlass die Aktion „Heute ein Buch“ organisiert, zu dem auch dieses Verlosung gehört.

Merci

Ich bedanke mich sehr herzlich beim Peter Hammer Verlag für die Verlosungsexemplare!

Wolf Erlbruchs Adventskalender “Schöne Bescherung” bringt uns lachend durch den Coronaadvent

Humor: ♦♦♦♦♦
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦

Zielgruppe: ab 3 Jahren, da der Kalender verschluckbare Kleinteile (die Türchen) enthält

Papieradventskalender um € 12

Themen: Adventskalender, Familie, Katzen, Kater, Tiere, Weihnachten

Wolf Erlbruchs Adventskalender „Schöne Bescherung“ bringt meine Familie und mich heuer lachend durch den Coronaadvent.

Türchen 1 hat meine Kleine testweise für euch geöffnet, und sich dann gleich wunderbare Geschichten ausgedacht, wohin die verkleideten Katzenkinder und Papa Kater wohl unterwegs sein könnten.

(C) Wolf Erlbruch, “Schöne Bescherung”, Türchen 1 (Peter Hammer Verlag)

Allein das große Kalenderbild bringt mich schon zum Lachen: Die Eltern singen andächtig (und in meiner Fantasie gehörig schräg, #Katzenmusik), während die zappeligen Katzenkinder mit Scheinwerferaugen an den Geschenken kleben. So läuft das bei uns zuhause seit Jahrzehnten: bewährte Tradition!

„Schöne Bescherung“ – nomen est omen- ist mein persönlicher Glücks- und Freudebringer für den Dezember 2020.

Wolf Erlbruch

Wolf Erlbruch, deutscher Illustrator und Kinderbuchautor (*1948), war als studierter Grafikdesigner ab 1974 als Illustrator in der Werbe- und Magazinbranche international erfolgreich tätig und lehrte von 1990 bis 2011 als Kunstprofessor an der Fachhochschule Düsseldorf, der Bergischen Universität Wuppertal und der Folkswang Universität der Künste in Essen. Erlbruch, der seit Ende der 80er Jahre Kinderbücher schreibt und illustriert, hat zahlreiche große Preise gewonnen (darunter der Hans Christian Andersen Preis, der Deutschen Jugendliteraturpreis, der Gutenbergpreis und der Astrid Lindgren Memorial Award) und lebt mit seiner Familie in Wuppertal.

Merci!

Ich danke dem Peter Hammer Verlag (Wuppertal) sehr herzlich für das Rezensionsexemplar! Übrigens finden sich viele Motive des Adventskalenders “Schöne Bescherung” im Kartenset “Postkartenedition Winter und Weihnachten”, ebenfalls aus dem Peter Hammer Verlag.

Auf der Suche nach richtig tollen Buchgeschenken und feinem Lesestoff für Kids und Teens?

Super Kinderbücher, mega Jugendbücher, tolle Sachbücher, geniale Kinderbücher, Empfehlung, Tipp, Ratschlag, Rat, Begeisterung, junge Literatur, Bibliophil, Literaturwissenschaft, Leidenschaft, Bücherliebe, Übersetzerin

Dieser Kinder- und Jugendbuchblog ist gänzlich unabhängig und stellt nur die Besten der Besten vor, und zwar aus den Kategorien Bilderbuch, Kinderbuch, Jugendbuch und Sachbuch. Klickt euch gerne durch die Kategorien und findet spannenden Lesestoff, der Eure Kids und Teens begeistert!

Wir füttern die Seelen unserer Kinder mit Lesestoff. Und egal, ob wir ihnen vorlesen oder ob sie sich selbst gemütlich zusammengerollt einem Buch widmen, wir wollen, dass dieser Stoff etwas Besonderes ist. Etwas, das sie in ihrer Eigenart bekräftigt, in ihren Träumen bestärkt und in ihrer Offenheit fördert. Nach solchen Büchern suche ich mit meinem geschulten Auge, und wenn sie noch eine große Portion Humor mitbringen und auch Erwachsene beim Vorlesen in Begeisterung versetzen, dann umso besser!

Frauenbewundern x Spielvergnügen: Super Frauen Bingo

Wissenssteigerung: ♦♦♦♦♦
Humor: ♦♦♦♦◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦
Zielgruppe: ab 6 Jahren

Hochwertiges Spiel um € 20. Es gibt übrigens auch ein Super-Frauen-Quartett um €11,94.

Themen: erfolgreiche und berühmte Frauen, Heldinnen, Wissenschaftlerinnen, Erfinderinnen, Aktivistinnen, Künstlerinnen, Schriftstellerinnen, Designerinnen, Autorinnen, Journalistinnen, Abenteurerinnen, Sportlerinnen

Dieses schöne Bingo-Spiel für bis zu acht Personen kann ich Euch nur wärmstens empfehlen!

Es ist ein großes Vergnügen und man lernt dabei jede Menge interessanter Frauen kennen! In diesem Bingo-Spiel kommen anstatt Zahlen 48 inspirierende Frauen vor (berühmte, mutige und erfolgreiche Wissenschaftlerinnen, Erfinderinnen, Aktivistinnen, Künstlerinnen, Autorinnen und Sportlerinnen). Natürlich haben nicht nur Frauen und Mädchen an diesem Spiel Spaß, sondern auch Jungs und Männer! Die knackigen Kurzbiographien zu den Powerfrauen stammen von Isabel Thomas, einer britischen Kinderbuch- und Wissenschaftsautorin. Übersetzt haben Birgit van der Avoort und Anne Vogel-Ropers. Die großartigen Illustrationen hat die Neuseeländerin Laura Bernard gestaltet.

Vielen Dank an den Laurence King Verlag für das Rezensionsexemplar!

Isabel Thomas und Laura Bernard. Super Frauen Bingo. Berlin: Laurence King Verlag, 2020. Übersetzt von Birgit van der Avoort und Anne Vogel-Ropers.

Nominiert für den avj-medienpreis 2020

Ich freue mich riesig, Euch mitteilen zu dürfen, dass ich mich auf der Longlist des avj-medienpreises 2020 befinde, den die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen im März 2020 auf der Leipziger Buchmesse vergeben wird. Das passiert also, wenn man seine Nase immer in Kinder- und Jugendbücher steckt… Vielen Dank an die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen e.V., die mit dieser Longlist bzw. dem Preis journalistisches Engagement im Bereich Kinder- und Jugendbuch sowie Hörbuch ehrt.

Herzliche Glückwünsche sende ich auch an die anderen Nominierten aus! Brigitte Wallingers Kinderbuchblog befindet sich auf der Longlist ja in illustrer Gesellschaft.

avj medienpreis 2020 leipziger buchmesse 2020 Brigitte Wallinger Liest und freut sich immer und immer wieder rigitte Wallinger Kinderbuchblog Jugendbuchblog Feuer und Flamme für Junge Literatur Buchtipps für Kinder Buchempfehlung für Jugendliche Teens Kids

Kinderbuchblogger-Adventskalender 2019

Willkommen zum Kinderbuchbloggerinnen-Adventskalender 2019! Wie Anne-Kathrin Behls Mäuse warten wir froh auf das große Fest und freuen uns auf viele glückliche GewinnerInnen bei unseren täglichen Verlosungen!

An jedem Tag im Advent stellt eine von uns deutschen, schweizerischen und österreichischen Kinderbuchbloggerinnen ein geniales Kinderbuch vor, das dann nach 48 Stunden verlost und den GewinnerInnen zugeschickt wird. So bekommt Ihr ratzfatz freudebringende, hochwertige und besondere Geschenkideen für Kinder, und mit etwas Glück gewinnt Ihr sogar ein Buch (oder mehrere)! Toitoitoi für die Verlosungen!

Ich bin am 7.12. und 23.12. an der Reihe und darf meine zwei Lieblingsbücher des Jahres verlosen. Welche das sind? Ist natürlich streng geheim…

Initiatorin Anna Herrmann listet auf ihrer Homepage Kinderbuch-Detektive alle Links zu den Verlosungen auf. Bei Instagram und Facebook könnt Ihr unter dem Hastag #kinderbuchadvent auf dem Laufenden bleiben.

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Willkommen zum Kinderbuchbloggerinnen-Adventskalender! Wie Constanze von Kitzings drei Pinguine warten wir froh und munter auf das große Fest und freuen uns auf viele glückliche GewinnerInnen bei unseren täglichen Verlosungen!

An jedem Tag stellt eine von uns deutschen, schweizerischen und österreichischen Kinderbuchbloggerinnen ein geniales Kinderbuch vor, das dann nach 48 Stunden verlost und den Gewinnern zugeschickt wird. So bekommt Ihr ratzfatz freudebringende, sinnvolle und besondere Geschenkideen für Kinder, und mit etwas Glück gewinnt Ihr sogar ein Buch (oder mehrere)! Toitoitoi für die Verlosungen!

Am 1.12. startet die Initiatorin Anna Herrmann auf ihrem Blog Kinderbuch-Detektive.

 
Und so geht es weiter:

2.12. Familienbücherei

3.12. Papillionis liest

4.12. Kids & Cats

5.12. Bücherwelt von Corni Holmes

6.12. Buchverzückt

7.12. Favolina & Junior

8.12. Papillionis liest

9.12. Lütte Lotte

10.12. Geschichtenwolke

11.12. Mint & Malve

12.12. Kinderbuch-Fuchs

13.12. Buchwegweiser

14.12. meine Wenigkeit in der goldenen Mitte

15.12. Juli liest

16.12. Buchverzückt

17.12. Lütte Lotte

18.12. Buchverzückt

19.12. Mint & Malve

20.12. Letteraturen

21.12. Kids & Cats

22.12. Kinderbuch-Detektive

23.12. Favolina & Junior

24.12. Familienbücherei